Christoph Schmitt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WossiDiA
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „==== Position ==== Projektleiter ==== E-Mail==== christoph.schmitt@wossidia.de ==== Tätigkeit ==== Projektleitung "WossiDiA", Leiter der Wossidlo-Fo…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
==== Position ====
+
;Position  
Projektleiter
+
: Projektleiter
  
  

Version vom 5. Dezember 2019, 17:54 Uhr

Position
Projektleiter


E-Mail

christoph.schmitt@wossidia.de


Tätigkeit

Projektleitung "WossiDiA", Leiter der Wossidlo-Forschungsstelle für Europäische Ethnologie/Volkskunde


Vita

Geb. 1956 in Hilders/Hessen. Studium der Europäischen Ethnologie und Kulturforschung, Kunstgeschichte und Neueren deutschen Literatur an der Univ. Marburg; 1992 Promotion im Fach Europäische Ethnologie zur volkskundlichen Medienforschung, prämiert durch Marburger Universitätsbund; ab 1994 Lehrbeauftragter am Institut für Volkskunde der Univ. Hamburg; ab 1996 Wiss. Mitarbeiter am Wossidlo-Archiv im Rahmen des Langzeitprojekts „Enzyklopädie des Märchens“ der Göttinger Akademie der Wissenschaften; ab 1999 Leiter der als „Institut für Volkskunde" in die Univ. Rostock eingegliederten Wossidlo-Forschungsstelle (vormals Berliner Akademie der Wissenschaften); 2002 Ausrichtung der Hochschultagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde über „Volkskundliche Großprojekte"; 2004 Ausrichtung des internationalen Symposiums "Erzählkulturen im Medienwandel"; 2004 Förderpreis für Lehre der Univ. Rostock; Erasmus-Dozenturen an der Univ.Turku/Finnland/ Cultural Heritage Studies (2005, 2007, 2010); seit 2010 Gesamtleitung des DFG-Projekts "WossiDiA".